Suchbegriff eingeben:

20.08.2020 | Webinar

Ein Kostenrechnungskreis für alle: Harmonisierungen im Controlling leicht gemacht | 11:00 bis 12:00 Uhr

Durchgängige globale Prozesse durch die Zusammenführung von Kostenrechnungskreisen

 

Die ganzheitliche Steuerung einer Unternehmensgruppe bedingt integrierte Prozesse auch über Unternehmensgrenzen hinweg. In SAP wird dies unter Nutzung eines einheitlichen Kostenrechnungskreises möglich.

In vielen SAP Anwenderunternehmen ist dies jedoch noch nicht der Fall – entweder historisch bedingt oder durch eine früher gültige, dezentrale Controlling-Struktur.

Zudem werden oft weitere Harmonisierungen, wie eine geänderte Profit-Center Struktur, Kostenstellen oder Änderungen in der Ergebnisrechnung notwendig.

Mit unserer Transformationssoftware, dem cbs ET Enterprise Transformer®, bieten wir die Möglichkeit umfassender Harmonisierungen im Controlling durch Änderung der SAP Strukturen im laufenden System – das ganze minimal-invasiv und ohne Beeinträchtigungen im operativen Geschäft.

In unserem Webinar zeigen wir die Vor- und Nachteile der Zusammenführung von Kostenrechnungskreisen auf und klären, welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen.

Der Schwerpunkt des Webinars liegt auf den Möglichkeiten zu Harmonisierung des Controllings in einem operativen SAP System, ohne negative Einflüsse auf laufende Prozesse und der Darstellung möglicher Projektansätze zur Umsetzung.

Das Webinar ist kostenfrei und findet in deutscher Sprache statt.

Sie haben an diesem Termin keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an und erhalten Sie im Nachgang die Aufzeichnung des Webinars per E-Mail.

Zeitpunkt:
Donnerstag, 20.08.2020 | 11:00 – 12:00 Uhr 
Agenda:

  • Vorstellung cbs
  • cbs Enterprise Transformer
  • Pros und Contras der Standardisierung in der Kostenrechnung
  • Voraussetzungen für die Zusammenführung von Kostenrechnungskreisen

Referent:

Ihr Kontakt zu cbs Events & Webinaren

Sarah Schäfer-Rachor
Marketing Manager Global Events