Suchbegriff eingeben:

system Landscape Transformation

Business Transformationen schnell und kosteneffizient umzusetzen

Als SLO-Dienstleister mit unserer eigenen Software cbs Enterprise Transformer® bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, Veränderungen an SAP-Systemen zielgerichtet, schnell und kosteneffizient umzusetzen.

Dazu gehören für uns drei Komponenten:

1. Die Beratung zum Prozess

2. Die Dienstleistung zur Datentransformation

home/Software/Lösungen/cbs ET

Als weltweit einziger Komplettanbieter für SAP-Beratung und -Transformation bieten wir alle drei Komponenten aus einer Hand an. Abhängig von der Kundensituation kann die Beratung auch durch Partner oder Kunden erfolgen.

Für Großkonzerne und Kooperationspartner besteht zudem die Möglichkeit, den cbs Enterprise Transformer® zu erwerben und die Dienstleistung zur Datentransformation in Eigenregie durchzuführen.

Was Sie von uns erwarten können

Das Know-how unserer über 150 Transformationsberater geht weit über den marktüblichen Standard hinaus. Neben exzellentem Know-how über Daten und Datenstrukturen kennen unsere Berater SAP-Prozesse und -Applikationen. Mit diesem kombinierten Wissen zeigen wir optimale Wege auf und sorgen für eine fachlich und technisch reibungslose Transformation.
home/Software/Lösungen/cbs ET
Als umsetzungsstarke Berater zeigen wir auf, wie Transformationsprojekte mit minimal-invasiven Ansätzen ohne Beeinträchtigung des laufenden Betriebs und hohen Cutover-Aufwänden nachhaltig beschleunigt und sicher und schnell durchgeführt werden.
SAP-Anwender stehen heute vielfach vor der Optimierung gewachsener Strukturen, Prozesse und IT-Systeme. Mit dem Lösungsangebot der cbs kann der Weg zu einer standardisierten, harmonisierten und konsolidierten Prozess-, Daten- und Systemlandschaft auf dramatische Art und Weise verkürzt werden. Vorhaben, die mit konventionellen Mitteln nicht durchführbar sind, werden technisch machbar, zeitlich erreichbar und betriebswirtschaftlich darstellbar.

Success Stories

Viessmann

Die Viessmann Group mit Stammsitz im nordhessischen Allendorf (Eder), einer der weltweit führenden Hersteller von Energiesystemen (12.000 Mitarbeiter, 2,5 Mrd. Euro Umsatz), hat den Umstieg auf eine komplett neue digitale Zukunftsplattform auf Basis von SAP S/4HANA realisiert.

Unser Leistungsangebot

SLO Transformationsportfolio – flexibel kombinierbar, kundenindividuell anpassbar

Business Transformationen erfordern in der Regel eine zügige Anpassung der Prozess- und Systemlandschaft. Mit dem umfassenden Lösungsangebot von cbs lässt sich eine Zusammenführung der SAP-Systemlandschaft und die Verschmelzung von SAP ERP-Systemen in kurzer Zeit umsetzen.
Ein Carve-out, das Herausschneiden von Unternehmensteilen, ist eine zeitkritische Herausforderung für eine IT-Abteilung. Carve-outs geschäftskonform im gesetzten Zeitrahmen zu realisieren, ist äußerst anspruchsvoll. Umso wichtiger ist ein Partner, der jahrzehntelange Erfahrung mitbringt.
Kritischer Erfolgsfaktor bei globalen SAP-Rollout-Programmen ist die Datenmigration: Aus einer Vielzahl von Systemen müssen Daten in parallelen Rollout-Wellen schnell und sicher migriert, konvertiert und harmonisiert werden. Dank einer standardisierten Vorgehensweise und der eigenen Standardsoftware Enterprise Transformer® meistert cbs ein solches Vorhaben erfolgreich.
Viele Organisationversänderungen lassen sich nicht oder nur mit großem Aufwand mit SAP-Bordmitteln umsetzen. Als umsetzungskompetente Transformationsberater mit eigener Software realisieren wir  Organisationsveränderungen und Datenharmonisierungen im laufenden Betrieb und ermöglichen gleichzeitig eine reibungsfreie Kontinuität in den Fachabteilungen.
Ohne Transformationssoftware erscheint eine Kontenplanharmonisierung als kaum zu bewältigende Aufgabe. Mit entsprechender Software scheint es geradezu ein Kinderspiel zu sein. Wer aber den steuernden Charakter der Konten vernachlässigt, betrachtet die Harmonisierung von Kontenplänen als einfache Mappingaufgabe und wird von der inhaltlichen Komplexität überrascht. Wir betrachten die Transformation nicht nur aus der technischen Perspektive, sondern haben stets die prozessualen Auswirkungen im Blick und sorgen damit für den reibungsfreien Übergang in ein harmonisiertes Accounting.
Die Transformation von Kostenrechnungskreisen ist oftmals eine weltumspannende Angelegenheit; die technische Transformation macht meist nur den kleinsten Teil eines solchen Vorhabens aus. cbs steht für eine reibungslose, auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmte Transformation. Wir schauen genau hin, wie sich die Transformation auf Geschäftsprozesse und Organisationseinheiten des Kunden auswirkt und sichern damit einen technisch und prozessual reibungslosen Übergang in die neue Controllingwelt.
Das neue SAP-Hauptbuch lässt sich nicht nebenbei einführen. Es bestehen hohe Abhängigkeiten zu Prozessen im FI/CO und zu den integrierten Modulen des SAP-Systems. Statt starren Migrationsszenarien bieten wir flexible Lösungen für die spezifischen Anforderungen unserer Kunden und begleiten diese ganzheitlich während des gesamten Projektverlaufs – mit Transformation historischer Daten und unterjährigen Go-Lives. Motor des Projekts ist unsere Standardsoftware cbs ET Enterprise Transformer®.

Datenbankbasierte Transformation (SLO) als Erfolgsfaktor

Die Standardsoftware cbs Enterprise Transformer® transformiert Daten direkt innerhalb der SAP-Datenbank. Im Vergleich zu herkömmlichen Migrationswerkzeugen existieren keinerlei Restriktionen. Somit kann die komplette Datenhistorie transformiert und beliebig geändert werden.

Der Zeitpunkt der produktiven Datentransformation ist dabei frei wählbar – die bei herkömmlichen Methoden bekannte Bindung an den Geschäftsjahreswechsel entfällt.

Beeinträchtigungen im laufenden Betrieb gehören mit unseren Near-Zero-Downtime-Verfahren der Vergangenheit an: Die Downtime für eine Transformation kann von ein bis zwei Tagen auf wenige Stunden reduziert werden.

Ihr Ansprechpartner

Für eine detaillierte Beratung stehen wir Ihnen natürlich gerne persönlich zur Seite. Kontaktieren Sie uns einfach direkt:

Benjamin Krischer
Consulting Director