Suchbegriff eingeben:

logo-22

AI in SAP
Processes
Workshop​

Providing Fast Value for
NextGen Enterprises

Ein Gehirn für Ihr Backbone: Entdecken Sie mit unserem maßgeschneiderten Workshop-Format, wie Sie KI in SAP-Prozesse einbinden können.

Unsere Experten führen Sie in das Thema KI in SAP ein und inspirieren Sie durch praxiserprobte Anwendungsfälle. In Breakout Sessions entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen konkrete Anwendungsfälle für Ihr Unternehmen. Präsentieren Sie Ihre Ideen und erhalten Sie Feedback. Diskutieren Sie Ihre zukünftigen Schritte und Implementierungsstrategien und erhalten Sie eine Einschätzung der Machbarkeit, einen Architekturentwurf und eine grobe Aufwandsschätzung.

Wir stimmen die Workshop-Agenda und die Schwerpunktbereiche auf Ihre spezifischen Bedürfnisse ab. Wir verstehen Ihre Herausforderungen und schneiden anhand unserer Erkenntnisse aus zahlreichen Kundenprojekten den Workshop auf Sie zu.

WORKSHOP
HIGHLIGHTS​

Orientierung und Verständnis des vollen Leistungsumfangs von AI innerhalb der SAP-Prozesse.

Konkrete Einblicke durch die Erkundung von wirkungsvollen und spezifischen Anwendungsfällen.

Generierung und Bewertung von Innovationspotenzialen durch kundenspezifische KI-Anforderungen.

Gezielt für SAP
Prozess-Experten.

Dr. Karsten Kötter

Leiter Geschäftsfeld Cloud Platform

Als cbs haben wir einen klaren Fokus auf SAP-Prozesse und sind im Gegensatz zu anderen agnostisch, was die KI-Leistungserbringung angeht: Wir setzen die effektivsten KI-Services und Frameworks für Ihre individuellen Herausforderungen ein.

Was geschieht
nach dem Workshop?

Track 1

Schnelle Wertschöpfung durch Optimierung und Automatisierung von SAP-Prozessen („AI infused“)

(Proof of Concept)

1. PoC

(Minimum Viable Product)

2. MVP

(Full implementation)

3. Go-Live

(continuously via DevOps & MLOps)

4. Continuous Improvements

Track 2

Strategische Nutzung des vollen Innovationspotenzials mit intelligenten End-to-End-Prozessen („AI driven“)

Strategic Roadmap
NextGen Enterprise

Kontakt aufnehmen

  •  
  •  
  •  
  •  

Ihr Kontakt

Dr. Karsten Kötter
Leiter Geschäftsfeld Cloud Platform